Touren­information

Hier finden Sie allgemein geltende Informationen zu Ihrer Canyoning-Tour.

Stand: 05/2017

1Treffpunkt/Uhrzeit
Der Treffpunkt und der zeitliche Rahmen Ihrer Canyoning-Tour wird im allgemeinen über die Buchung per Mail oder telefonisch besprochen und vereinbart. (Die Google-Spots auf unserer Homepage dienen der Übersicht, bzw. Ihrer Anfahrt/Planung). Bitte versuchen Sie pünktlich zu sein. Sollten Sie sich verspäten, kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig unter: 0043 (0) 664 94 00 515 oder der in der Buchung bekannt gegeben Nummer Ihres Guides.
2Wichtig mitzubringen
  • Badebekleidung (Bikini/Badeanzug, Badehose)
  • optional ein Funktionsshirt zum drunter ziehen (keine Baumwolle)
  • Handtuch
  • sicherheitshalber eigene knöchelhohe feste Schuhe die nass werden dürfen.
  • Persönlichen Schmuck oder Piercings bitte vor der Tour ablegen

Für Brillen- bzw. Linsenträger:
Wenn vorhanden bitte Brillenband, Sportbrille und/oder Kontaktlinsen in Reserve mitbringen.

3Medikamente
Die Teilnahme der Tour erfordert geistige und körperliche Gesundheit. Sollten Sie beispielsweise unter Zuckerkrankheit, Asthma oder Allergien leiden, teilen Sie uns das bitte vor der Tour mit, so dass wir Ihre persönlichen Medikamente mit nehmen können. Auch über Operationen aus naher Vergangenheit sollten wir informiert sein. Des weiteren besteht Alkohol und Drogenverbot vor und während der Tour!
4Kamera
Sie können eine wasserdichte Kamera bei uns ausleihen. Sinnvoll ist es eine eigene SD-Karte oder USB-Stick mitzubringen, dann können Sie Ihre Fotos bequem nach der Tour mit nach Hause nehmen. Gerne versenden wir diese auch per Dropbox, WeTransfer usw. GoPro-User sollten eine Helmhalterung, Brustgurt, Teleskopstange oder eigenen Helm dabei haben. (Check Helm — Steinschlagfest/Schwimmfähig)
5Versicherung
Unser Unternehmen verfügt über eine Haftpflichtversicherung über die Sie im Rahmen unserer Tour versichert sind. Bitte prüfen Sie Ihre Unfall bzw. Auslandskrankenversicherung bzgl. Bergekosten, Rücktransport usw. Sehr häufig sind solche Module in bereits bestehend Versicherungen inkludiert.

Nützliche Links:
https://www.travelsecure.de
https://www.europaeische.at

Canyoning Touren mit Alpine-Passion

Beim Canyoning handelt es sich um eine relativ junge Action-Sportart, bei der eine Schlucht oder ein Gebirgsbach von oben nach unten begangen wird. Gut ausgerüstet mit Neopren, Helm und Gurt betreten wir eine atemberaubende, teils unberührte Naturlandschaft. Die hier auftretenden Hindernisse oder Herausforderungen überwinden wir durch, Abseilen & Abklettern, Rutschen & Springen, Schwimmen & Tauchen. Das Fortbewegen in diesem Gelände erfordert ein gewisses Maß an Sportlichkeit und Mut. Daher ist die Abstimmung der Tour auf die jeweilige Gruppe für uns ein großes Anliegen.

Unser Augenmerk liegt dabei auf Individual-Touren, frei nach dem Motto: mehr Raum, mehr Zeit, so dass jeder Teilnehmer die Gelegenheit bekommt sich in die Natur rein zu fühlen und sich gleichzeitig an seine persönlichen Grenzen heran tasten kann. Auch Gruppenanfragen bedienen wir sehr professionell, in dem wir die Anzahl der Guides so anpassen und gegebenenfalls die Gruppe so aufteilen, dass auch hier der oben genannte Mehrwert entsteht.

Weiters bieten wir euch maßgeschneiderte Touren an. Speziell nach euren Vorlieben, planen wir mit euch euer Natur-Erlebnis. Hierfür einfach anfragen.

Unser Standort erlaubt es uns sehr flexibel zu sein, was die Treffpunkte anbelangt. Ihr müsst nicht zwingend zur Home-Base, wir kommen euch entgegen. Das heißt, wir versuchen Wege für euch und uns kurz zu halten, mehr Zeit, weniger Umweltbelastung. Hierfür verschaffen dir die Google-Maps Karten einen hilfreichen Überblick.

Wenn wir uns abseits von gesicherten Wegen, in alpinem Gelände dem Element Wasser aussetzen, sind Wetterbedingungen und Wasserstände von großer Bedeutung bzw. Sicherheitsrelevanz. Wir behalten uns daher vor, Touren auch kurzfristig umzulegen, zu verschieben oder abzusagen. Das Naturerlebnis wird durch ein gesundes Maß an Sicherheit nicht geschmälert. Bitte beachtet, dass wir versuchen das Restrisiko so gut es geht zu minimieren, dies aber trotzdem besteht. Die Teilnahme erfolgt daher auf eigene Gefahr bzw. Verantwortung.

Zehn Jahre unfallfreie Canyoning-Touren, sprechen für unsere Führungsqualität und unsere Philosophie.

Kompetentes Guiding genießt bei uns höchste Priorität, perfektes Equipment ist unser Standard. Bleibt nur noch zu sagen: "Du darfst allem widerstehen ... nur nicht der Versuchung".

Danke, wir wünschen Euch viel Spaß.
Euer Alpine-Passion Team